Venedig- Stadtführung individuell
Stadtführung und Gondelfahrt
Individuelle Inseltour: Murano, Burano, Torcello
Neu! Buch:Teddy in Venedig
Stadtführung am Abend
Heiratsantrag in der Gondel
Venedig-Rallye
Flughafentransfer mit Motorboot
Venezianische Gondel zu verkaufen
Abholung vom Flughafen
Venedig vom Boot aus entdecken
Gondelfahrt mit der ersten Gondoliera, Alex Hai
Karneval in Venedig
Für Jugendliche: Herr der Diebe
Führung über den Markusplatz
Klassenfahrt nach Venedig/Ausflug nach Venedig
Symbolische Hochzeit in Venedig
Jürgen Drews Symbolische Hochzeit in Venedig
Ankunft in Venedig-und nun?
Vaporetto/ Wasserbus/Rolling Venice
Venedig für Ihre VIPs
Welche Museen in Venedig besuchen?
Wer ist Ute Mathews?
Das sollten Sie vermeiden
Bed & Breakfast
Luigi Frizzo-The most beautiful bookshop of the world
Venedigfotos
Geschichte/Entstehung Venedigs
Gästebuch
Kontakt
Links und Pressemitteilungen
AGBs
Impressum


Vaporetto-Station Rialto

In Venedig fahren die Vaporetti (Wasserbusse) als öffentliche Verkehrsmittel. Die ursprünglich mit Dampf betriebenen Schiffe (daher der Name) fahren heute mit Diesel.

Die Vaporetti fahren durch den Canal Grande und einen Nebenkanal, sowie zu den Inseln in der Lagune, wie z.B. Lido, San Michele, Murano, Burano. Die Linie 52 umfährt Venedig als Stadtrundfahrt.



Bevor man ein Vaporetto betritt, muss man eine Fahrkarte gelöst und entwertet haben.

Kinder bis zu 4 Jahren sind frei, ebenfalls ein Gepäckstück, wenn es kein Übermaß hat.

Hier können Sie die Vaporetti-Karten vorbestellen und Geld sparen:

http://www.veniceconnected.com/ecommerce/carrello.php?lang=5&g=20100618

Hier können Sie die Gruppenpreise für die Vaporetti sehen:

http://www.hellovenezia.com/jsp/it/tariffe/tariffeareaid_1_typeareaid_3.jsp

Für Jugendliche lohnt es sich, die "Rolling Venice-Card" zu beantragen. Sie gilt ein Jahr, kostet 4 Euro und ermöglicht den Kauf einer Karte für drei Tage für 18 Euro. Zu bekommen an allen Hellovenezia-Schaltern, auch am Flughafen Marco Polo. Lichtbildausweis erforderlich.